Foodblog - Gehoben, aber nicht abgehoben

Süßsaure Tomatensauce

von mipi
15. Juni 2001

Zutaten

  • 800g Dosentomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL gehackte glatte Petersilie
  • 1 getrocknete Chilischote
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 TL Senf
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz
  • Etwas Weinessig
  • Etwas Weißwein
  • 1 TL Speisestärke

Zubereitung

Den Stielansatz von den Tomaten entfernen, und die Tomaten grob hacken. Die Zwiebel und die Chilischote fein hacken. Tomaten, Zwiebel, Chilischote, das Lorbeerblatt, den Senf, das Tomatenmark, etwas Salz und die Petersilie in einen Topf geben und kurz aufkochen. Anschließend bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten kochen. Mit dem Weinessig abschmecken. Die Speisestärke mit etwas Weißwein verrühren und unter die Sauce rühren. Dann mit frisch geriebenem Parmesan servieren.

Tags

Gänge: Pasta
Regionen: Italien Europa
Zutaten: vegetarisch
tags: Pasta rapida

Kommentare

Wir bitten um Verständnis dafür, dass zum Kommentieren eine Anmeldung erforderlich ist. Dies ist der steigenden Anzahl von Spam-Kommentaren geschuldet. Eine Anmeldung per E-Mail erfordert lediglich eine Bestätigung der eigenen E-Mailadresse.